Teilen

Kampf um die 13.000 Punkte

  In dieser Woche gab es nochmal eine Schrecksekunde und der Deutsche Aktienindex rauschte unter 12.900 Punkte. Das technische Risiko nach unten wurde dadurch doch noch ausgereizt. Im Tagesverlauf gelang dann sogar noch der Rebound und diese Abfolge zeigt die Stärke...

mehr lesen

Die Aktienmärkte wollen nach oben

Beim Deutschen Aktienindex haben die 13.000 Punkte gehalten. In den Vereinigten Staaten generierte der Dow Jones mit dem Überspringen von 28.000 Zählern ein neues Kaufsignal. Die US-Aktien überzeugen zudem mit ihrer Marktbreite. Angeführt von den Giganten, wie...

mehr lesen

Konsolidierung läuft

  Auf hohem Niveau bauen wir derzeit die Überhitzung der jüngsten Vergangenheit mit einer Seitwärtsbewegung ab. Beim Deutschen Aktienindex hat die psychologisch wichtige Unterstützung von 13.000 Punkten bisher gehalten. Das technische Risiko bewegt sich immer noch bei...

mehr lesen

Jetzt kommt die Atempause

Stark, stärker, DAX. 2.000 Punkte ohne Unterbrechung legte unser heimisches Aktienbarometer in den zurückliegenden Wochen zu. Jetzt ist es an der Zeit, einmal Luft zu holen. Der November wäre prädestiniert dafür und das technische Risiko beträgt 500 bis 600 Punkte....

mehr lesen

Weltrekorde

Die Fünf Wirtschaftsweisen kippen als Erste um und kommen zu folgendem Ergebnis: Konjunkturflaute ja, Rezession nein! Jetzt müssen alle Chefökonomen der Banken ihr falsches Zahlenwerk neu berechnen. Für was werden diese unfähigen Leute, die mit ihren...

mehr lesen

Die letzte Hürde

Trotz aller Risiken und globalen Probleme wollen die Aktienmärkte nach oben. Lange haben wir die Marke von 13.000 Punkten nicht gesehen, jetzt ist diese zum Greifen nah. Ein Ausbruch käme einem Befreiungsschlag gleich, der Weg nach Norden wäre frei. Rein von der...

mehr lesen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen